Ehemaliges Projekt

 

die schulRocker

 

ein Band-Projekt von Peter Gerlach

2001 - 2011

 

 

Band-Info

 

Von 2002 - 2011 rockten die 8 Musiker/innen die saarländischen Bühnen: Laura (Gesang), Leonie (Gesang), Isabelle (Schlagzeug), Anna (E-Bass), Lena (E-Gitarre), Max (E-Gitarre), Christoph (Keyboard) und Maurice (Keyboard).
Peter Gerlach (Lehrer/Musiker der GS Füllengarten) hatte 2002 die Idee, seinen Proberaum in die Schule zu verfrachten und mit Grundschülern eine Rock-AG zu gründen. Es formierte sich eine 7-köpfige Band, die nach kurzer Zeit mit Live-Gigs vom Kindergartenfest bis zum Stadtfest die Region begeistert.
Es folgten Preise bei Musikwettbewerben und Bandcontests. So wurden die Schulrocker z.B. zu den Berliner Festspielen/Treffen Junge Musikszene eingeladen und konnten dort beim Preisträgerkonzert überzeugen.
Obwohl die meisten Bandmitglieder mittlerweile weiterführende Schulen besuchen, treffen sich die Schulrocker weiterhin in der Grundschule um eingängige Riffs und deutsche Texte zu neuen und frischen Songs zu kreieren. Ihrer Themen: Schule, Freundschaft, Medien!

 

 

termine

 

 

Nr.

wann

event

 68

 26.09.2009

 www.kids4rock-festival.de Düsseldorf

 67

 21.09.2009

QuattropoleTag Luxemburg

 66

21.06.2009

fete de la musique SB 15.00

 65

14.06.2009

Weiherfest 15.00

 64

23.05.2009

StädteNetz QUATTROPOLE ST. J_Markt 13.30

 63

09.05.2009

ProjektwochenSchulfest GS Füllengarten 15.00

 62

KW 17

Interview Radio RTL Luxembourg

 61

04.04.2009

Int. Musikmesse Frankfurt Halle "music4kids" Sa. 14.00

60

13.03.2009

Deutschlandradio Kultur Interview TjM08 22.00

59

11.02.2009

6 Jahre Schulrocker!

58

27.-01.12.08

Workshopwoche Berliner Festspiele Quasimodo Fr. 19.00

57

26.10.2008

Peugeot Marathon Saarbrücken St. Johanner Markt 14.00

56

26.10.2008

Peugeot Marathon Saarbrücken St. Johanner Markt 10.00

55

Sept

Bandcontest Junge-Musik-Szene Berliner Festspiele 2008

54

27.09.2008

Saarmesse "Welt der Familie" 13.00

53

06.09.2008

Sommerfest Schülerhilfe Wackenberg 15.00

52

30.08.2008

Sommerfest der Lebenshilfe Völklingen 13.00

51

08.08.2008

Radiobesuch BIG-FM 11.00

50

25.06.2008

Interview Saarbrücker Zeitung

49

25.06.2008

CD-Release-Party GSF 17.00

48

23.06.2008

Klassenabschlussfest GSF

47

22.06.2008

Ashbach-Weiher-Fest 16.00

46

12.06.2008

Radiobesuch „UnserDing“ Halberg 16.00

45

08.06.2008

Sommerfest Musikhaus Thomann Burgebrach/Treppendorf/Bayern Festzelt 13.50

44

01.06.2008

GWA Dorfspektakel Burbach Markt 14.30

43

14.05.2008

Kinder & Jugendbuchmesse Schlosskeller SB 15.00

42

20.04.2008

25 Jahre Kinderjugendschutzbund Theaterplatz Saarbrücken 11.00 Uhr

41

14/15.03.08

Int. Musikmesse Frankfurt Halle "music4kids" Fr. 16.00, Sa. 14.00, Sa. 16.30

40

13.02.2008

CD Produktion Rockmobil 15.00

39

16.01.2008

Interview "Saarbrücker Zeitung"

38

04.01.2008

Neujahrsempfang der Landeshauptstadt Saarbrücken E-Werk  20.00

37

12.12.2007

CD Produktion Rockmobil 15.00

36

26.10.2007

1. Bluesfestival Malstatt Breite 63, 19.00

35

23.19.2007

Sarrmesee "Welt der Familie" Siegerpräsentation 14.30

34

15.09.07

Saarmesse "Welt der Familie" Bandcontest 14.00 1.Platz !!!

33

Okt.   2007

Musikraumgestaltung GSF

32

19.09.2007

CD Produktion Rockmobil 15.00

31

Sept.  2007

Bewerbung Bandwettbewerb SchoolJam 07/08     

30

01.09.2007

Mallstatt Kirchbergfest 19.30     

29

26.08.2007

"Weltkindertag" SB-DFG 12.30

28

19.08.2007

Feuerwehrfest SB-Luisenthal 17.00

27

Juli     2007

Video-Clip Produktion (in Planung)

26

06.07.2007

Klaus & Jochen OB Sommerparty VK 18.30

24

01.07.2007

GWA Dorfspektakel Burbach Markt 15.00

23

30.06.2007

Sommerfest der Lebenshilfe Völklingen 14.00

22

20.06.2007

Schulrocker-Grill-Party GSF 15.00/17.00

21

13.06.2007

Radiobesuch „unserDing“ Halberg 15.00

20

11.06.2007

CD Produktion Rockmobil 15.00

19

29.05.2007

CD Produktion Rockmobil 16.00

18

28.05.2007

SPD Kinderfest SB-Klarenthal 13.00

17

22.05.2007

CD Produktion Rockmobil 16.00

16

14.04.2007

ARD "Kinder sind Zukunft" SB-Eschberg 16.00

15

18.03.2007

1. Grundschultag SB-Ostschule 11.00

14

03.10.2006

CDU Kinderfest Burbacher Weiher 12.00

13

19.09.2006

Saarmesse SB "Welt der Familie" 14.00

12

09.09.2006

SPD Kinderfest Klarenthal 15.00

11

27.08.2006

Weltkindertag SB-DFG 16.00

10

15.07.2006

Sommerfest der Lebenshilfe Völklingen 14.00

9

12.07.2006

Klassenabschlussfest GSF

8

11.07.2006

Spielplatzeröffnung SB-Brebach

7

09.07.2006

KIGA St. Helena SB-Burbach

6

01.07.2006

KIGa Markus SB-Burbach

5

01.07.2006

Jugendwahn Festival Saarbrücken Bürgerpark

4

13.06.2006

Franzosenbesuch Schüleraustausch GSF

3

10.06.2006

Projektwochenfest GSF

2

09.05.2006

Prämierungsfeier Picobello-Tag Eppelborn  (1.Platz mit dem Picobello Rap)

1

03.09.2005

Herbstmarkt Burbach

 

 

 

 

rockBuch

 

Rockbucheintrag 17.06.2011

Die Schulrocker gehen nun ihre eigenen Wege. Sie sind pflügge geworden und ich wünsche Ihnen auf iherem weiteren (musikalischen) Lebensweg viel Freude und Erfolg!

Danke für die schöne Zeit!! Peter Gerlach

 

Rockbucheintrag 16.02.2011

Die Rocker stehen bald wieder mit einem 1/2 stündigen Programm auf der Bühnen. Neben den den bewährten "alten" Songs wird es neue Coverversionen aus der Rock und Pop-Geschichte geben!

Rockbucheintrag 16.09.2010

Am Wochenende waren wir im Workshopwochenende in Bad Sobernheim. In einem alten Bauernhaus haben wir neue und alte Titel eingeübt. Zu hören gibts die am 29. Sept. im Saarbrücker Rathaus bei der Videofilm-Wettbewerbsverleihung von Quattropole ab 17:00 Uhr!

Rockbucheintrag 20.08.2010

Ja es hat etwas gedauert bis wir wieder komplett waren, doch nun haben wir wieder ne tolle Gruppe zusammen und proben auch schon fleißig. Die Band stellt sich hier demnächst neu vor und dann gibts auch wieder Bild und Tonmaterial von den Schulrockern!

Rockbucheintrag 20.01.2010

Frohes Neues Jahr Euch allen! Das Jahr endete mit einigen Veränderungen. Berlin hat leider nicht geklappt und auch das Kids4RockFestival kam nicht zu stande, und unser Gitarrist Christopher und unsere beiden Sängerinnen Julia und Celine sind mit ihrem Soloprojekten auf Welttournee. Somit suchen die Schulrocker ab sofort Ersatz in Sachen "Gesang" und/oder "Gitarre". Wer also Lust und das Zeug hat ein Rockstar zu sein, gerne vor tausenden von Leuten songs performt und Mitgleid einer echt coolen Profiband zu sein, schickt seine Bewerbungsvideo an uns! In diesem Jahr planen wir wieder Fahrten zu Musikmesse nach FFM, und haben schon attraktive Auftritte auf Festival in ganz Deutschland in Aussicht!

Rockbucheintrag 20.07.2009

Wir haben unseren neuen Song fertiggestellt! Er heißt mobbing und hnadelt von einem übergewichtigen Jungen, der in der Schule geärgert und gehänselt wird. Mit diesem Song berwerben wir uns wieder bei dem TREFFEN JUNGE MUSIKSZENE der BERLINER FESTSPIELE. Wir hoffen, dass wir wieder eingeladen werde, denn letztes Jahr hatten wir dort jede Menge Spaß, haben viele neue Leute kennen gelernt und viel von der Stadt gesehen. Also schaut euch doch mal das Video zum neuen Song an und schrebt, wie ihr ihn findet!

Rockbucheintrag 10.06.2009

Der Quattropole Song kam gut an und wir freuen uns ihn in den Städten Trier und Luxemburg auch noch live präsentieren zu können. Doch derzeit basten wir am neuen Song "mobbing", der Sound ist wesentlich härter! Hier kommt Christopher voll auf seine Kosten! Übrigens wartet der schon sehnsüchtig auf seine neue GIBSON! E-Gitarre - natürlich in schwarz!

Doch am Sonntag, den 14. gehts erst mal auf Niederwürzbacher Weiherfest (Gruß an Bernhard!) und am 21. spielen wir beim Fete de la musique vor der Congresshalle in SB.

Rockbucheintrag 20.03.2009

Derzeit schrauben wir an dem offiziellen Quattropole Song, den wir am 23. Mai auf dem St. Johanner Markt präsentieren werden. Doch nächste Woche gehts erst einmal auf die Musikmesse nach Frankfurt. Auch freuen wir uns schon riesig auf das erste Kinder Rockfestival in Düsseldorf, hier schaut es euch mal an , dass wird ne riesen Sache! http://www.kids4rock-festival.de/

Rockbucheintrag 12.01.2009

Frohes und musikalisch Jahr 2009 wünschen die Schulrocker! Den Schwung aus Berlin nehmen wir gleich ins neue Jahr mit und arbeiten schon an neuen Songs. Außerdem planen wir den Besuch der Musikmesse Frankfurt und bewerben uns bei einigen Bandcontests. Wir freuen uns schon darauf euch die neuen Songs live zu präsentieren und sind gepannt wir ihr sie findet!!!

 

Rockbucheintrag 12.12.2008

Wir sind zurück aus Berlin! Es waren klasse 5 Tage, voll mit Eindrücken, Party, JamSession, und viel Musik! Danke, dass wir zum 25.Treffen Junge MusikSzene Berlin eingeladen wurde. Die 6 Stunden Zugfahrt gingen dank Nintendo DS und unserem eigenen Zugabteil schnell vorbei. In Berlin angekomme, an einem wirklich mikrigen Berliner Hauptbahnhof wurden wir herzlich in Empfang genommen und zu unserem Hotel geführt. Dann gings gleich zum ersten PercussionWorkshop - eingrooven! Manch Teilnehmer tat sich hier schon schwer - sei es aus Schüchternheit oder Langweile. Doch das Eis war schnell gebrochen als es zur ersten Kreativaufgabe ging: Das "Siegergedicht" r o s a r o t des Junge-Autoren-Wettbewerbs sollte vertont werden! Jede Band stellte ihre Version vor und schnell wurde klar, das die Bandauswahl an Vielseitigkeit nicht zu übertreffen war.  Vom komisch-anmutenden Solosongwriter über krasse HardcoreMetallbands, von der GirlySchoolBand bis zu DeutschIndee (wirtragenBoxershortsundzeigenesauch) Band,  vom Kinderduett mit Riesengitarren bis zur antiantimainstream Garagen Band, von fast-perfekten Durchstarterbands bis contrastreichen gothikMetallern war alles dabei! Und wir mittendrin! Unsere Gedichtinterpretation war das eine, aber mit "so sind die Jungs" haben wir schnell klargemacht, dass auch wir nicht das ertse mal auf der Bühne stehen. Man war neugierig aufeinander und tauschte sich aus, zollte Repekt und freute sich auf das was noch kommen würde. Den ersten Abend verbrachte so machner im Berliner Nachtleben. Wirtin Jaqueline "zum Trichter" war sichtlich froh so junge und fröhlich gesinnte Menschen mit Jägermeister und Jukeboxklassikern wie cherryLady zu versorgen. Andere erfreuten sich im Hotel am Fahrstuhlfahren oder führten Fachgespräche auf anderen Zimmern.

Der nächste Tag führte uns direkt ins Quasimodo - eines der ältesten Musikclubs Berlins. Hier standen schon BBKing, Prince und Mills Davis auf der Bühne - und das spürte man auch. Es ging nun um den Soundcheck. Unter professioneller Anleitung wurde alles eingestellt und für den großen Auftritt am Abend vorbereitet. Zu Mittag waren wir damit durch und nutzen die freie Zeit um eine Busrundfahrt durch die Hauptstadt zu unternehmen. Wir haben nichts ausgelassen und der nette und sehr schlaue Mann auf dem Kopfhörer erzählte uns alle interessanten Dinge, an denen wir vorbeifuhren. Nur so viel! Berlin ist groß - wichtig - und hat viel zu erzählen! Hinfahren und selber gucken!

Man spürtte die Anspannung im Quasimodo. Alle waren nervös und irgendwie total aufgeregt und froh! Die Eröffnungsrede machte nochmal deutlich: alle Bands haben bereits jetzt was Besonderes erreicht, sonst wären sie nicht hier. Viele wichtige Leute wurden vorgestellt und jeder bekam seine Urkunde überreicht. Der Auftritt lief super - jeder unterstützte jeden. Die Bands feuerten sich gegenseitig an und der Funke sprang direkt über. Wir wollten zeigen, was wir können und jeder packte noch was drauf. Christopher hatte sich direkt auf der Bühne wohlgefühlt und wirkte souverän wie nie! Anna und Isabella unterstützen Celine, (die umwerfend aussah) und sangen kräftig mit! Maurice und Christoph, cool wie immer - nichts übertrieben - klasse Job gemacht! Riesen Applaus und so manche Träne nicht nur bei den mitgereisten Mamas! Ausgelassene Stimmung bei den Kleinen und den Großen im Backstagebereich -  Fotos, Videos, Handys, es ging zu wie kurz vor Börsenschluss.

Am nächsten Morgen hieß es nun Manöverkritik. Die fachkundige Juri analysierte per Videomitschnitt jeden Song - hier konnte man viel lernen - manch einer sah sich zum ersten mal selbst auf der Bühne. Doch brauchte sich niemand zu verstecken. Alle Teilnehmer bieben bei ihren Beobachtung sachlich und fair und es herrschte eine gute Arbeitsatmosphäre. OK, der ein oder andere nickte kurz mal weg, aber die Sitzkissen waren einfach saubequem! Nun konnte jeder entscheiden bei welchem Workshop er mitmachen wollte. Improvisation, Texteschreiben, Songideen entwickeln, Gesangstraining, Arrangement! Am Abend wieder offene Bühne und Session bis spät in die Nacht!

Der nächste Tag knüpfte an den Vortag an und die Workshops wurden vertieft. Es gab aber auch Gelegenheit mal die Erlebnisse zu verarbeiten und über den Weihnachtsmarkt zu Füßen der Gedächtniskirche zu schlendern. Die letzte Aufgabe bestand darin das sonntägliche Abschlusskonzert selbst zu organisieren. Die Schulrocker trafen sich im Nebenraum mit Vierkanttretlager (das taten sie schon einmal zuvor um eine ausgereifte Sitzkissenschlcht zu veranstalten). Schnell entwickelte sich ein genialer Song über die Veranstaltung - TJM: Hitzefrei in der Sonnenbäckerei! Der Text war schnell geschrieben und die wirklich gelungene Danceperfonmance eingeübt! Christopher gab aber auch an diesem abend sein Gesangsdebue mit den Jungs von CONTRAST zu einem Rammsteincover! Es gab noch viele Beiträge, guten Gesprächen und bis in die tiefe Nacht Jamsession. Dieser abend zeigte, wie schnell man sich in die richtige Richtung entwickeln kann, wenn man jungen Leuten kreativen Freiraum lässt. Der nächste Tag war dann schon Abreisetag - mit dem Taxi zum Hauptbahnhof und zurück ins Saarland, im Gepäck: viele neue Kontakte, schöne Erinnerungen, jede Menge Songideen und etwas Müdigkeit. Toll, das wir dabei sein konnten!

Rockbucheintrag 12.08.2008

Lang ist es schon her, seit dem letzten Eintrag - naja die Ferien lagen auch dazwischen, doch wir waren nicht faul und hatten letzte Woche ein nettes Interview bei Radio BIG-FM! Unsere CD Hitzefrei klingt richtig gut und hat auch schon viele Abnehmer gefunden. Ein Highlight im Juni war unsere CD-ReleasParty. Wir haben auch noch gleich ein Interview der Saarbrücker Zeitung gegeben und unser Video zum Song Hitzefrei präsentiert. Danke an Marielene Staub, die das Video fetzig zusammenschgeschnitten hat! Am Mittwoch geht es dann endlich wieder mit den Proben los!

Rockbucheintrag 27.05.2008

Die songs sind nun alle fertig für die CD, wir haben nochmal umgestellt und bisschen am Cover gebastelt! Es kommen nun 6 knallharte Rocknummern auf das erste Schulrocker Minialbum. Vorraussichtlich wird die CD nur 7,- € kosten!

Rockbucheintrag 08.05.2008

Neben der CD-Produktion stehen weitere Liveauftritte an. Am Mittwoch gehts in den Saarbrücker Schlosskeller zur Eröffnungsfeier der Kindbuchmesse "Bücher bauen Brücken". Hierzu haben wir extra einen Song komponiert. Beginn ist um 15.00 Uhr.

Jo Kunath von www.letsmakemusic.de , eine Initiative zur Förderung des aktiven Musizierens wird uns bei der CD-Produktion finannziell unterstützen. Schon mal ein großes Dankeschön nach Fulda!!!

Rockbucheintrag 29.04.2008

Wir stecken mitten in den Vorbereitungen unsere CD. Viel Arbeit war es bis hierhin: Songs schreiben, texten, proben, aufnehmen, abmischen, Fotos machen, Cover machen, Verwendungsgenehmigung für "Löwenzahn" einholen, Verwendungsgenehmigung für "UnserDingInterwiev" einholen, Gema-Lizenz-beantragen, Presswerk finden, Sponsor finden u.s.w. Im Moment muss nochmal das Cover überarbeitet werden und wenn alle Songs gemastert sind und wir die Gema bezahlen können kanns los gehen! Ich hoffe wir können am 08. Juni die CD mit nach Nürnberg zum Sommerfest des Musikhauses THOMANN mitnehmen und dort präsentieren!

 

Rockbucheintrag 30.03.2008

Tolle Erlebnisse hatten wir auf unserer Fahrt nach Frankfurt. Es gab viel zu sehen und vor allem zu hören! Danke an Nicoletta, die uns auf der Messe begleitet hat und alles gefilmt hat! Drei mal spielten die Schulrocker in der Halle "musik4kids", die von dem Kindersounddomteur MICHAEL BRADKE geleitet wurde. An dieser Stelle einen herzlichen Dank für die Einladung! - Beeindruckend neben den riesigen Hallen, prall gefüllt mit Musik aller Arten war auch das SchoolJamfinale, das wir live miterleben konnten! - Eine erfolgreiche und lustige Fahrt für uns alle - bis zum nächsten Jahr!!!

Rockbucheintrag 20.02.2008

Im Rockmobil wurde mal wieder richtig gerockt! Gestern haben wir für den Song "So sind die Jungs" den Gesang aufgenommen. Celine und Julia haben alles gegeben und herausgekommen ist eine richtig gute Rocknummer, die sich hören lassen kann.  Markus Becker vom Rockmobil hat für den richtigen Sound gesorgt und nun gehen die Aufnahmen an Marcel, der den Song in "abmischt" und "mastert". Danach ist der Sound dann so gut, das wir ihn direkt auf eine CD pressen können. Also Jungs: Zieht euch schon mal warm an!!!

Rockbucheintrag 07.02.2008

Die närrischen Tage sind vorbei und so langsam sind alle Schulrocker wieder fit von den Feierlichkeiten. Ganz begeistert waren wir diese woche von dem tollen Artikel, den Stafanie Marsch von der Saarbrücker Zeitung über uns schrieb. (vgl. Presse/Info) Vielen Dank hierfür!

Der Song "Hitzefrei" ist nun fertig und wartet nur noch auf heiße Tage. Ansonsten stecken wir in den Vorbereitungen für unseren 2-tägigen Besuch auf der int. Musikmesse in Frankfurt.

Rockbucheintag 05.01.2008

Eine tolle Veranstaltung war das gestern im E-Werk. Vor über 1000 Zuschauern konnten die Schulrocker zeigen, was in ihnen steckt. Alles hat prima geklappt - der Sound das Licht und diese riesen Halle; das war schon etwas ganz besonderes. Vielen Dank an alle, die uns unterstützt haben. Fotos gibt es demnächst hier auf unsere Seite!

Rockbucheintrag 03.01.08

Das Jahr beginnt direkt mit einem Knaller. Die Schulrocker spielen morgen auf den Neujahrsempfang der Landeshauptstadt Saarbrücken. Unser größter Fan, Frau OB Charlotte Britz, hat uns zu diesem tollen Event eingeladen. Heute haben wir noch mal alles geprobt, das Outfit gecheckt und die Instrumente gestimmt. Alle freuen sich darauf!

Rockbucheintag 01.01.2008

Die Schulrocker wünschen allen ein frohes, neues Jahr 2008!!!

Rockbucheintrag 07.11.07

Heute waren die Schulrocker im NNG-Studio für die "Hitzefrei"-Aufnahme. Mico behielt den Überblick und alle sind gespannt auf das Ergebnis. Allerdings müssen wir uns noch gedulden, denn es fehlt noch der Christopher mit seiner Gitarre und Julia und Celine müssen dann noch auf die Instrumentalversion drauf singen, doch der Sound war jetzt schon klasse.

Rockbucheintrag 24.10.07

Heute war Generalprobe für das Bluesfestival. Der Proberaum ist fast fertig und der Sound ist jetzt schon viel besser. Zu Gast hatten wir Klaus Schön eingeladen. Der Fotograf und Designer war gerne bereit während der Probe Aufnahmen für unsere neue Single und unsere Bewerbung bei SchoolJam zu machen. Auch am Freitag wird er bestimmt tolle Live-Bilder schießen!!! An dieser Stelle schon einmal herzlichen Dank!!!!

Rockbucheintrag 18.10.07

Leider werden wir den Gewinn, getiftet von den "Freizeitengeln" (Besuch Holidaypark Hassloch) dieses Jahr nicht mehr wahrnehmen können, da der Park nächste Woche bereits schließt. Wir verschieben die Unternehmung auf das Frühjahr.

Rockbucheintrag 10.10.07

War heute im NNG-Studio, wir haben die Aufnahme für "Hitzfrei" terminiert. wir nehmen an zwei Tagen auf. Zuerst nur alle Instrumente und am zweiten Tag den Gesang extra. Mico freut sich auf das Projekt und kann uns noch viele nützliche Tipps geben.

Rockbucheintrag 24.09.07

Am Sonntag gabs nochmal einen Nachschlag zum Bandcontest. Vor über 300 Zuschauern wollten die Schulrocker beweisen, dass sie zu Recht den Bandcontest gewonnen haben. Zusätzlich zum Studiopreis gab es für alle Bandmitglieder noch zwei Gutscheine für den Holiday-Park von den "Freizeitengeln". - Vielen Dank hierfür, auch an die Jury und die Veranstalter!!

Rockbucheintrag 16.09.07

Glückwunsch - die Schulrocker haben beim Bandcontest der "Welt der Familie" auf der Saarmmesse den ersten Platz erreicht! Hauptpreis ist ein Studiotag incl. CD-Aufnahme bei Michael Vogelgesang im NNG-Studio Schwalbach! Mit einem sehr überzeugenden Kurzprogramm konnten die Schulrocker die hochrangige Jury beeindrucken. Gelobt wurde vor allem das sichere Auftreten, die gute Performance,  und das musikalische Zusammenspiel der noch so jungen Musiker!

Alle, die es verpasst haben, können die Schulrocker noch einmal bei Siegerpräsentation auf der Messe am Sonntag, 23.09 um 15.00 Uhr erleben!

Rockbucheintrag 02.09.07

Gestern abend spielten die Schulrocker auf dem 2. Malstätter Kirchbergfest. Sehr routiniert und locker präsentierten sich die Schulrocker vor den zahlreichen Zuschauern und machten richtig Stimmung. Vielen Dank an Kevin Singh, der den Auftritt filmte. Einen Ausschnitt davon gibts unter "Videos".

Rockbucheintarg 30.08.07

Heute hat die Firma "Köhl" in unseren Musik- und Proberaum einbruchsichere, elektrische Rolläden eingebaut. Dies hatten wir vor einem Jahr beantragt, da des öffteren die Scheiben eingeschmissen wurden. Nun können wir unser Equipment aufgebaut lassen, und die Zeit effektiver zum Proben nutzen. In einigen Wochen verlegen wir dann noch den Teppich und verbessern die Akkustik.

Rockbucheintarg 27.08.07

Am Sonntag, den 26.08.2007 spielten wir auf dem Weltkindertag in DFG Saarbrücken. Wir trafen uns um 11.30 an der Schule, luden die Instrumente ein; diesmal nahmen wir das elektrische Schlagzeug mit, da wir keine Anlage mit ausreichend Mikrofonen erwarten konnten, und fuhren los. Bevor wir aufbauen konnten mussten wir noch warten bis eine Tanzschule ihre sehr laute Techno-KinderBelustigung beendete. Doch dann ging alles schnell - die Eltern halfen beim Auffbau mit und nach nur 10 ging es los. Ca. 200 Zuschauer, darunter viele Kids, klatschen mit und bei dem Superwetter hatten alle gute Laune. Dannach gings durch den DFG und man traf sich natürlich 10 min später in Markus seinem Rockmobil wieder!

Rockbucheintrag 22.08.07

Heute sind wir mal statt in den Proberaum in den Computerraum gegangen, um unsere Homepage zu aktualiesieren und über neue Texte zu diskutieren. Am ende wurde es dann aber doch eine HandyklingeltonSesssion.

Rockbucheintrag 20.08.07

Am Sonntag, den 19.08.2007 hatten wir einen Auftritt bei der Feuerwehr in Luisenthal. Zuerst schien noch die Sonne und der Biergarten war voll besetzt. Aber dann, gerade als wir loslegten, fing es an zu Regnen. Alle Leute standen auf und verließen stürmisch das Fest. Wir dachten wir hätten schlecht gespielt, doch als wir merkten, dass die Bühne nass wurde, zogen wir die Instrumente zurück und, machten eine Trinkpause. Alle quetschten sich unter den Bierwagen und riefen ZUGABE. Und trozt einem heftigen Gewitter legten wir wieder los und rockten ab.

Danke nochmal an die hartgesottenen Fans die , obwohl es nass war, vor der Bühne aushielten und uns zujubelten***

Rockbucheintrag 07.07.07

Am Sonntag, den 06.07.2007 waren wir von Völklings Oberbürgermeister Klaus Lorig zu seiner Sommerparty eingeladen. Es erwartete uns eine riesige Bühne mit einem wahnsinns Sound. Leider waren so früh noch nicht so viele Leute da, aber die Schwenker waren lecker und die Limo gut kalt.   

Rockbucheintag 23.06.07

Liebe Rockfans! Mit dem Rockbucheintrag möchte ich euch immer mal wieder von den Erlebnissen rund um das Projekt "dieSchulrocker" berichten. Viele Spaß!

Peter Gerlach

 

 

Liedtexte

 

MOBBING__________________________________

Wir hatten einen Jungen in der Klasse
der hatte etwas zu viel Masse
er war ja eigentlich ganz nett
doch die andern sagten „FETT“.
Ich will ihm helfen nur wie
die andern bleiben bei mir nie
ich will ja selbst kein Opfer sein
deswegen halt ich mich klein

m-o-b-b-i-n-g    m-o-b-b-i-n-g

der Junge wird immer gemoppt
und wird von andern verkloppt
die andern drohn ihn zu schlagen,
doch ich will mich mit ihm vertragen
sie spucken ihm ins Gesicht
ich ertrag das einfach nicht
Sie schupsten ihm vom Stuhl
und fanden sich dabei cool

m-o-b-b-i-n-g    m-o-b-b-i-n-g

(maxiVersion)
Irritiert und deplaziert
Transpiriert und deprimiert
Total opferisiert
Verirrt und abgeschwirrt
Blamiert und schikaniert
Provoziert und abserviert
Asozial und falsch platziert
Voll mist gedisst und angepisst

 

Offizieller Quattropole Song____________________

1. Strofe: deutsch
4 Städte Kultur mal 4
Metz Saarbücken Luxemburg und Trier
wir leben in der großregion und feiern hier
2009  - Gastgeber sind wir

Saarbrücker Schloss das ist der Hit
Trier Dom hält die Nonne fit
Luxemburger coole Kids
Metzer Mädels machen mit

Ref.:
Quattropole Quattropole Quattropole

2. Strofe lux:
fäia Stiard, Kultur mol fäia

Metz Saarbräcke, Lätzebursch un Träier

fir zwettausen-näi-ing Saarbräcke  hai hinn

wou dir all derbai sollt sinn



D´Saabräcker Schlass - dat ass dä Hit

den Träirer Dom hält Dnonne fit

Dlätzeborscher kids si cool

D´Metzer Medöscher sprange an de pool


Ref.:
Quattropole Quattropole Quattropole


3. Strofe franz.:
4 (quatre) villes sont très gentilles
Metz, Sarrebruck, Luxembourg, Trèves
Toutes ensemble c'est notre rêve
En 2009 (deux milles neuf) nous invitons
pour le grand bal dans notre region

Ref.:
Quattropole Quattropole Quattropole

 

 

LÖWENZAHN_____________________________

Er-kennt –ihr- diese Melodie , mal gehört und man vergisst sie nie
ist bei groß –und- klein bekannt , nicht nur hier sondern im ganzen Land
es-geht-um-Sachunterricht , klingt trocken aber ist es nicht
wohnt im Garten in nem blauen Bauwagen , forscht- nach- und erklärt uns unsre Fragen
Löwenzahn Löwenzahn Löwenzahn 3x Löwenzahn zieht dem Löwen seinen Zahn

 
Paschulke ist der Spießer-nach-bar, der die Dinge immer anders sah
doch Lustig hat ihm oft den Kopf gewaschen, trenn den Müll!- in Container komm die Flaschen
woher der Strom kommt und wohin er geht, wieso sich eigentlich die Erde ständig dreht
Hund- Katze Maus Wetter und Natur, ein Telefon mit Becher und ner Schnurr
Löwenzahn Löwenzahn Löwenzahn 3x Löwenzahn zieht dem Löwen seinen Zahn


Diese Sendung hat wirklich Niveau , so was findet man nicht über-all so
meistens läuft doch in der Glotze nur- Dreck , Ok – LOGO, DIE MAUS den Rest lass weg
wir wolln euch damit nur sagen , stellt doch auch mal öfter fragen
wie in der Sendung wolln wirs auch halten , die show ist aus – ab-schal-ten.

 

HITZEFREI_________________________________

Wecker klingelt um halb sieben, wieder mal ein neuer Tag

muss mich in die Schule schieben, was ich heute gar nicht mag

30 Grad seit 30 Tagen, Mensch, das hält doch keiner aus

doch es reicht, wir wollns euch sagen,, (und deshalb) brüllen wir es ganz laut herraus

Schulfrei! Hitzefrei! Schreierei! Schweinerei!

 

Kann nicht denken will nur Heim, coole Drings + Erbeer-Eis,

baden gehen ins Freibad rein, denn heut ist es echt zu heiß

Mensch wir schwitzen hier im sitzen, kommt jetzt reißt die Fenster auf,

und dann mit Pistolen spritzen, Wassser rutschen auf ém Bauch

!wir wolln!!!!

Schulfrei! Hitzefrei! Schreierei! Schweinerei!

 

Leider geht das jetzt nicht mehr, lern` mit Kopfweh – das geht gut

bei der Hitze gar nicht schwer, ist doch klar, da kriegt man Wut!

 

ZEUGNIS________________________________

Ich hab ne 1   in - Mathe weil ich so gut rechnen kann,

Ich hab ne 1   in Fransisch „parle wu frosä mä wi“,

Ich hab ne 1   in - Deutsch weil ich perfekt schreiben kann,

Ich hab ne 1   in Erdkunde weil ich Weltenbummler bin.

Ich hab ne 1   in Musik weil ich den Bohlen sehr gut kenn,

Ich hab ne 1   auch in Englisch, „kos mei pärents kamm fromm Landen“

     hab ne 1   im - Schwimmen, denn ich hab ´nen eignen Pool

Ich hab ne 1   in Be Ka, denn auch da bin ich ganz cool.

Bridge

ich hab ne 1 -------- doch Freunde hast Du nicht!

Du kriegst ne 5  in Verhalten weil Du immer vorn  sein willst 

Du kriegst ne 5  in Gemeinschaft denn es fällt dir schwer zu teil´n

Du kriegst ne 5  in - Spielen weil Du immer schummeln willst

und noch ne 5  wenn es darum geht dem Andern was zu leih´n

Du kriegst ne 5  in - Freundschaft weil Du niemals ehrlich bist

Du kriegst ne 5  in - Sprechen weil du Niemanden zurst

Du kriegst ne 5  im Charakter weil dir kann man echt nicht ´traun

Du kriegst ne 5  hör mal zu – kannst ei´m echt den Tag versauen

 

 

 

So sind die Jungs_________________________

hört ma her, jetzt gibt’s was auf die Ohrn,

es geht um Typen , die in der Nase bohrn

es sind nicht alle, doch manchmal falln sie auf,

die nerven rum, da stehn wir gar nicht drauf

 

die einen schubsen rum, sind immer richtig fieß

andere richtig dumm und die Laune immer mieß

manche können auch nett sein, meist sind sie dann allein

doch kommen sie zu zweit , benhem sie sich wie schwein

so sind die Jungs!!

so sind die Jungs!!

so sind die Jungs!!

so sind die Jungs!!

 

wenn wir dann in der Pause spieln

und die Jungs dann zu uns rüber schieln

ja dann werfen wir auch mal ein Blick zurück

davon sind sie dann sofort entzückt

 

sie albern rum, fangen an uns dann zu petzen

sie machen dumm, geben an und wolln uns hetzen

provoziern, und ziehn uns an den Harr´n

können nicht verliern und lieben Olli Kahn

so sind die Jungs!!

so sind die Jungs!!

so sind die Jungs!!

so sind die Jungs!!

 

 

QuattroPole Fest 2009

"die SchulRocker" präsentierten den offiziellen deutsch-französisch-luxemburgischen Quattropole-Song live auf dem St. Johanner Markt, den sie extra für das Fest getextet und komponiert hatten.
Vorab waren die SchulRocker auch bei RTL-Radio zu hören und in der TV-Sendung SaarLorLüx zu sehen. Wenn ihr die Auftritte verpasst habt, hier gibt es den Quattropole-Song zu sehen und zu hören: YouTube.

 

 

sponSoren_________________________

Das musikpädagogische, nichtkommerzielle, schulübergreifende Bandprojekt "dieSchulrocker" besteht seit 2004.

Nur mit großem ehrenamtlichen Engangement Vieler, kann sich diese Projekt halten.

Auf dieser Seite wollen wir uns herzlich bei allen bedanken, die einen Beitrag dazu geleistet haben, dass es die jüngste Rockband des Saarlandes noch gibt!

Wenn auch Sie uns bei der Anschaffung für Instrumente oder bei einer Fahrt zu einem Musik-Event unterstzützen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

info@dieschulrocker.de

 

 

 

 

 

 

 

vielenDank_________________________

JoKunathwww.letsmakemusic.de ,

CASIO stiftet den Schulrockern 2 Keyboards!

Das LK-220 bietet dem Keyboard-Einsteiger das neue Step-Up-Lernsystem von CASIO: Die Übungsstücke werden in kleine Lerneinheiten unterteilt und dann Schritt für Schritt gelernt. Aber natürlich hat das LK-220 noch viel mehr zu bieten: die neue AHL-Klangerzeugung mit 48 Stimmen, 150 Rhythmen, eine erweiterte Begleitautomatik mit ON-Bass-Chord und ein großes, lesefreundliches Display. Viel Spaß macht die Sampling­Funktion: Über den Mic-in lassen sich Aufnahmen von bis zu einer Sekunde über die Tastatur abspielen.

Das CTK-3000 weckt durch seine 61 anschlagdynamischen Tasten die Freude am lebendigen Keyboardspiel. Nach und nach entdeckt der wissbegierige Musikschüler die zahlreichen Möglichkeiten seines Instruments: Ob er in die bunte Welt der 150 Rhythmen eintaucht oder die Sampling-Funktion nutzt, mit dem Pitch-Bend-Rad die gespielten Töne „verbiegt“ oder über den Audio-Eingang seinen MP3-Player anschließt – das CTK-3000 bietet ihm eine riesige Auswahl an Features und Funktionen. Und dank des Step-Up-Lernsystems können sich auch die spielerischen Fortschritte ganz schnell hören lassen.

 

und...

Grundschule Saarbrücken Füllengarten, OB Charlotte Britz, Landeshauptstadt Saarbrücken, Sparkasse Saarbrücken, UnserDingSR1, K. Jost HansaMerkur, Musikhaus Thomann, Saarländischer Rockmusikerverband Markus Becker, NNG Studio Mico Vogelgesang, Klaus Schön, Nicoletta Gerlach, Marcel Sude,  www.werbeartikel-euschen.de , Marielene Staub, u.v.m....